Pater Martin Werlen

Unerhört!

Soeben erscheint die neue Nummer «Bibel und Kirche», der Zeitschrift zur Bibel in Forschung und Praxis. Einmal mehr sehr gelungen. Das Thema «Macht und Kirche» ist aktueller, als sich das der Redaktionskreis bei der Planung vorstellen konnte.

Die verschiedenen Beiträge reichen von der exegetischen Feinarbeit zur pastoralen Praxis. Besonders bewegend ist die Verbindung der Machtfrage mit der Frauenfrage. Da könnten mancher Leserin und manchem Leser die Augen aufgehen. Wie recht hat Christiane Florin mit der Klarstellung: «Frauen sind keine Missbrauchspräventationsgeschöpfe und keine Machtpanzerknacker. Ihre volle Gleichstellung ist richtig, ganz unabhängig von der aktuellen Krise. Sie sind nicht die besseren Menschen, aber sie sind Menschen. Das müsste eigentlich reichen, um Gleichberechtigung zu begründen.»

Und warum der Titel dieses Beitrags «Unerhört!»? Einfach die neue Nummer der Zeitschrift der Katholischen Bibelwerke in Deutschland, Österreich und der Schweiz lesen. Dort findet sich die Auflösung.

Bibel und Kirche 2/2019: Macht und Kirche.

Macht und Kirche «© Martin Werlen
9. Mai 2019 | 10:00
von Pater Martin Werlen
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Uncategorized»