Sibylle Hardegger

Pippi wird 70...

In diesem Jahr wird eine der bekanntesten Kinderbuchfiguren – wahrscheinlich die Bekannteste – 70 Jahre alt: Pippi Langstrumpf.

Noch immer kann ich den Beginn der Titelmelodie der Fernsehserie ansingen: Hej Pippi Langstrumpf, Pippilotta Viktualia… Aber wie geht es dann weiter? Kennen Sie noch den ganzen Namen von Pippi der Seeräubertochter? Gar nicht so einfach. Hier kommt er:
Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf.
Und wer weiss schon, dass Pippi Langstrumpf eine Zufallskreation ist. Sie verdankt «ihr Leben» Astrid Lindgrens Tochter, die während einer Krankheit ihre Mutter bat, ihr eine Geschichte zu erzählen. Astrid Lindgren fragt, was für eine Geschichte sie erzählen solle. Da sagte ihre Tochter: erzähl mir die Geschichte von Pippi Langstrumpf. Das war 1941. Aber erst 1945 fand sich ein Verlag, der die Pippi Langstrumpf Geschichten verlegen wollte.
Hier in Schweden ist Pippi allgegenwärtig – nätürlich neben Michel aus Lönneberga, der hier in Schweden Emil heisst.
In Vimmerby kann man sogar die Villa Kunterbunt besuchen und in Stockholm im Museum Junibacken Pippi begegnen.
Dran denken, wenn die Reise diesen Sommer nach Schweden geht!!

Wer mehr erfahren will, klickt hier: Pippi wird 70

21. Mai 2015 | 19:21
von Sibylle Hardegger
Teilen Sie diesen Artikel!